#OutNow

🍀 Back to Croftsdale🍀


Der neue Irlandroman von Susan Liliales, in dem es einmal mehr zurück nach Croftsdale geht … und natürlich um die Liebe, wie man Leben rettet und sein eigenes dadurch unbewusst für immer verändert.


Das Beziehungsleben von Maggie Smith, Bloggerin für Plus-Size-Mode, ist anders – in vielen Aspekten.

Von jetzt auf gleich zieht sie den Schlussstrich und bricht nach Croftsdale auf, um ihren Onkel zu besuchen. Denn in Croftsdale, einem beschaulichen Ort an der irischen Westküste, verbrachte sie regelmäßig ihre Ferien und die Erinnerungen daran rufen schon länger nach Maggie.

Schnell wird aus dem Spontanbesuch ein Kurzurlaub, der jede Menge Überraschungen bereithält.

Sie trifft auf alte Bekannte, lernt neue Leute kennen und wird obendrein auch noch zur Lebensretterin. Dabei ahnt Maggie nicht, dass sie dadurch auf dem besten Weg ist, ihr eigenes Leben komplett zu verändern.

Und wie immer gilt: In Croftsdale bleiben Geheimnisse nicht lange geheim …

#Seite1

1 – Maggie


Hallo meine kleine Elster.

Mein Termin hat überraschend abgesagt.

Freue mich darauf, dich Zuhause anzutreffen.

XO


Hi <3

Bin schon auf dem Heimweg.

Liebe dich


So oder so ähnlich läuft es nun bereits seit über zwei Jahren. Matthew schreibt mir, sobald er Zeit für mich hat, und ich eile ihm entgegen, egal wann und wo wir uns dann treffen. Wobei es meist darauf hinausläuft, dass er in meinem Haus auftaucht und mich damit oft bei der Arbeit überrascht.

Ich bin Bloggerin für Damenmode in großen Größen und bestreite damit seit ein paar Jahren mein Einkommen. Meinem eigentlichen Job als Friseurin konnte ich dadurch entfliehen, da das Bloggen sich als wesentlich vielseitiger und abwechslungsreifer erwiesen hat. Mit meinen 1,70m, 95 Kilo und den langen hellbraunen Haaren entspreche ich nicht den Standards der normalen Modewelt, was aber nicht bedeutet, dass mich das stört. Ich stehe zu mir, meinen Rundungen, den extra Pfunden und meinem Aussehen. Meinem Faible für Mode, Schmuck und Make-up verdanke ich meinen Erfolg. Zu Beginn hatte ich, wie jeder andere Neuling, nur wenige Follower und habe mir die Sachen selbst ausgesucht und bezahlt. Inzwischen schicken mir etliche Label ungefragt Kleidung, Schmuck und sogar Make-up zu, damit ich diese bewerbe. Das Schöne an dem Job ist definitiv die flexible Zeiteinteilung. Okay, ich gebe zu, dass es oft auch nicht weniger stressig ist als ein regulärer Job in einer Boutique. Neue Sponsoren und Marken zu finden, die mir und meinen Followern gefallen und diese dann in Postings zu präsentieren passiert nicht von selbst. Die direkte Beteiligung am Umsatz ist jedoch Anreiz genug. Ohne das könnte ich mir das Haus, das ich mir gekauft habe, kurz bevor ich auf Matthew traf, nicht leisten und würde weiterhin in einer WG hausen, um die Kosten niedrig zu halten.

Doch jetzt freue ich mich darauf, Matthew wiederzusehen, ihm nah zu sein und Sex mit ihm zu haben. Wobei Letzteres der Hauptbestandteil unserer Beziehung ist. Nur der Gedanke an den bevorstehenden Sex lässt mich bereits feucht werden und ich weiß, dass Matt genau darauf aus ist.

Er ist ein fantastischer Liebhaber, ein Traummann mit Traummaßen, der obendrein extrem auf sein Äußeres achtet. Er trimmt seinen Dreitagebart täglich und nur der Gedanke daran, wie seine rauen Bartstoppeln an den Innenseiten meiner Schenkel reiben, lässt mich genussvoll aufstöhnen.


Oh, du kleines verruchtes Luder.

Du weißt genau, dass ich die schwarze Satinbettwäsche geil finde.

Wie lange brauchst du noch?

Ich warte sehnsüchtig auf dich und deine sexy Kurven.

XO


#autor #autorin #Autoren #Autorinnen #Autorenleben #autorenblog #schreiben #bücher #lesen #autorenalltag #schriftsteller #IndieAutor

#Croftsdale

Band 1 »I wasn’t expecting You«

Band 2 »I wasn’t expecting Love«

Band 3 - »Back to Croftsdale« (Voraussichtlich im Januar 2021)

©Susan Liliales

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung für Details.